Zurück zum Suchergebnis

Der Gannerhof

82
Innervillgraten - 9932 Innervillgraten
T.: 43-4843-52 40
gannerhof@gannerhof.at
www.gannerhof.at
Küchenzeiten: Mi.–So. 18.30–20.30
Inhaber: Josef Mühlmann
Küchenchef: Josef Mühlmann
Sommelière: Katrin Fürhapter
Sitzplätze: 50
Übernachtung
Kreditkarten: Amex, Mastercard, Visa
E-Ladestation
Eine Ikone alpiner Gastronomie ist der Gannerhof der Familie Mühlmann, mittlerweile schon lange in zweiter Generation betrieben. Josef Mühlmann denkt viel nach, pflegt Beziehungen zu den besten Lieferanten und Bauern Osttirols und des Pustertals und bleibt der Tradition und dem heimatlichen Boden verbunden, so gut es geht. Ein paar Standards gibt es seit Jahrzehnten: das gute selbstgemachte Bauernbrot und die herrlichen Schlipfkrapfen. Man reise deswegen an und genieße beides. Natürlich kann die Küche noch mehr. Das Villgratental ist immer präsent, etwa in Form der Forelle, so frisch wie denkbar, sie wird mit Beurre blanc serviert. Aus Kals am Großglockner kommt das besondere Schwein, von dem Mühlmann Rücken und Bauch serviert, dazu gibt es Gerste. Auch eine simple Karotte, gebraten und mit verschiedenen Cremes und Gewürzen serviert, macht Freude. wie auch die Auswahl vornehmlich österreichischer Weine. Die noch besser schmecken, wenn man sich nach dem Essen in den schönen Zimmern des alten Bauernhofs zur Ruhe betten kann.
Josef Mühlmann, © Matteo Marioli Fotografia